Dienstag, 25. September 2012

Mrs. Miller - ..Picknick unter'm Apfelbaum :-)

Tadaaa....hier ist meine erste Mrs. Miller nach dem super-duper-genial-fantastischen Ebook von Mrs. de-Elfjes *klick* . Ich war ja erst skeptisch, ob ich mit meinen Nähkünsten da nicht an meine Grenzen stoße, aber dank des tollen Ebooks war es wirklich einfach! Und nach intensiver Begutachtung hat mein Mann die Mrs. Miller auch für gut befunden und gesagt, dass sie "professionell" aussieht! :-))) Da bin ich aber wirklich mindestens 2cm gewachsen vor Stolz *gg*

Aber nun genug der Worte....hier ist das Ergebnis:

wie unschwer zu erkennen ist, hab ich hier den Stoff  "An apple a day" von Hamburger Liebe verwendet, den ich auf dem letzten Stoffmarkt ergattert habe....kombiniert mit einem uni-grünen Baumwollstoff und einem grün-weiß gepunkteten Webband

das Innenfutter hab ich aus einem rot-weiß-karierten Baumwollstoff genäht,...daher der Name "Picknick unter'm Apfelbaum" ;-) ...
(bitte beachtet nicht den farblich unpassenden Reißverschluß....als ich am Sonntag angefangen habe zu nähen, hatte ich keinen andersfarbigen RV mehr in passender Länge, aber ich musste ja uuunbedingt loslegen! ;-)) )

Und da beim Picknicken unterm Apfelbaum ja auch mal das ein oder andere Käferchen über die Decke krabbelt, gabs noch eine Käfer-Applikation von der Spiegelburg zur Deko auf der Taschenklappe! :-)

Ich wünsche Euch allen noch einen schöne Abend! Bis bald!!

Kommentare:

  1. Wohu, die ist ja total schön geworden, Kompliment!!! Bei mir ist heute die Luft raus... kam gar nicht zum Nähen! Aber die Tasche ist toll!!!! :)))))) Wollte dich eh schon fragen, was die beim hol. Markt alles abgestaubt hast! Ist es da auch günstiger als im Netz, lohnt es sich denn? LG

    AntwortenLöschen
  2. Danke Lilastern, bin auch echt stolz auf das Teil! ;-)
    Ja, es lohnt sich wirklich auf dem hol. Stoffmarkt zu kaufen. Man muss halt vorher bisschen rumgucken, wo es was günstig gibt u. dann dementsprechend kaufen. Hab z.B. den Cooltools-Stoff für 13,50 p.Meter bekommen...der kostet hier bei uns in der Stadt im Stoffladen mal locker 24 EUR! Das hat sich schon gelohnt! Du wirst hier aber sicher in den nächsten Wochen noch einiges sehen, was aus meinen neuen Stoff-Erungenschaften entsteht! Hab ja noch sooooo viel auf meiner To-Sew-Liste und im Stoffregal! :-)))
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. WOW! Die Tasche ist echt genial! Sowohl die Nähkunst als auch die Stoffwahl und der Aufnäher ist ja soooo niedlich!

    LG Fanerl

    AntwortenLöschen