Sonntag, 30. September 2012

Wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum suchen ;-) ...

tja,..das ist bei mir auch nicht anders! Ich mag's eigentlich gern aufgeräumt...aber leider bin ich auch manchmal ein bisschen inkonsequent und meine irgendwann geschaffene Ordnung endet dann doch wieder im Chaos....so auch meine Webband-Sammlung! Irgendwann hatte ich alle Bänder mal zumindest in einem Kistchen gesammelt u. alle mit kleinen Gummibändern oder Nadeln zusammengerollt.


Zuletzt sah die Kiste dann nach einigen "Kram-Attacken" aber so aus: 
heilloses Chaos!!!
Nachdem ich dann gefühlte 7 Stunden Bänder sortiert u. aufgerollt habe, ist aus einem nicht genutzten Gewürzregal vom Möbel-Schweden und einiger zweckentfremdeter Klorollen mein neues "Ordnungssystem" für Webbänder, Knöpfe u. Co. entstanden:

Voilà: 



So kann man doch viiiiiel besser arbeiten, oder?? Ich hoffe, dass ich es bald noch schaffe die Regale weiß zu lackieren und dann möchte ich sie gerne an die Wand hängen, damit man an das untere besser dran kommt. Im Moment stehen die ja da nur aufeinander...das ist etwas unpraktisch! ;-)

Euch allen ein schönes Rest-Wochenende!!  

Kommentare:

  1. Wow, super Idee! Ich habe meine Bänder alle nur in eine große Kiste getan.. aber so eine Lösung ist natürlich auch super! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wie Du siehst hatte ich auch so ne Krusch-Kiste...aber irgendwann war mir die Wühlerei in der Kiste zu nervig und es musste was "übersichtlicheres" her! Außerdem finde ich es auch durchaus dekorativ für die Wand in meiner Näh-Ecke! ;-)

      Löschen
  2. Wow da kann ma echt neidisch werden auf deine Bändersammlung :-))) Und sehr ordentlich! Großes Lob!!

    LG Fanerl

    AntwortenLöschen
  3. Danke Fanerl....aber wenn Du jetzt gerade meinen Nähtisch sehen würdest...ooooh je...das Chaos greift wieder um sich! Aber so ist das halt, wenn man versucht zu nähen, obwohl 2 Kinder rumspringen. Da muss man halt manchmal alles stehen und liegen lassen, wenn's brennt ;-)

    AntwortenLöschen