Dienstag, 12. März 2013

Ich will das weiße Zeug nicht mehr!!!!!

Nein, ich will wirklich keinen Schnee mehr sehen, wir hatten doch echt genug davon, oder??? Dieser kleine Hauch von Frühling letzte Woche hat doch sooooo gut getan.....und jetzt wieder dieses weiße Mistzeug??!! Nein Danke!!

Ich versuche jetzt einfach mal mit etwas Farbe dagegenzuhalten und zeige Euch, was ich unter anderem für meinen kleinen Neffen genäht habe, der bald zur Welt kommt!! Hach, ich freu mich ja soooooo :-))

Als erstes gibts mal eine Puckschnecke....die hab ich für meinen Kleinen auch vor ca. 1 Jahr genäht und wir haben sie wirklich viel genutzt! Ob als Begrenzung im großen Bett, als Lagerungshilfe oder einfach nur zum spielen....es gibt so viele Verwendungsmöglichkeiten für eine Puckschnecke! Noch heute liegt sie in seinem Bett und verhindert, dass die Schnuller durch die Gitterstäbe rausfallen!
Und da es für kleine Kinder ja nicht bunt genug sein kann, hab ich viele schöne bunte (überwiegend Westfalen-) Stoffe rausgesucht und drauflosgenäht!


Ausgerollt sieht sie dann so aus:





Am Schwanzende (ok, eine Schnecke hat keinen Schwanz, aber ich denke ihr wisst, was ich meine?  ;-) ) habe ich zum Verschließen einen Tunnelzug genäht und mit einem bunten Lederband noch ein paar Holzperlen drangeknotet. Die sind später dann zum Entdecken und bespielen ganz schön!



Und da beim Zuschnitt der Schneckenteile immer Reste übrig bleiben, habe ich daraus auch noch schnell ein Schmusetuch genäht! Die Rückseite ist aus kuscheligem blauen Nicky und an der Schlaufe kann man den Schnuller festmachen!





So, ich hoffe mein kleiner Farbklecks hat Euch gefallen! Ich wünsche Euch einen schönen Tag und freue mich schon riiiiiesig, die Nähstücke bald an den kleinen Zwerg verschenken zu können!!!! :-))
Die nächsten Tage gibts aber noch mehr Genähtes für's Baby.....ihr dürft also gespannt sein! ;-)

Euch allen einen schönen Tag!!

Liebe Grüße
Tina





Kommentare:

  1. huhu,
    die schlange ist ja wirklich wunderbar :D genauso wie dein blog ;) nun hast du eine leserin mehr!
    liebe grüße
    katrin von pudelzauberei.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katrin! Schön, dass Dir meine Puckschnecke gefallen! Und herzlich willkommen als neue Leserin!!! Freue mich sehr!! :-)))

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    wirklich eine super schöne Idee. Die werd ich mir jetzt schon einmal für Weihnachten vormerken.
    Da freut sich die ein oder andere Mutti bestimmt riesig drüber. Vor allem da selbst genähtes immer 1000 mal besser als gekauftes Zeug ankommt!

    Super Idee und wunderschöne Umsetzung!!

    Liebe Grüße

    Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, ich find die Puck-Schnecke auch wunderschön, kann ich da ein ebook (Anleitung und Schnittmuster) kaufen???

    Liebe Grüße Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Natascha,
      freue mich, dass Dir meine Puckschnecke gefällt! Danke für das KOmpliment!
      Nein, ich habe leider keine Anleitung dazu. Habe die Puckschnecke wie man so schön sagt "frei Schnauze" genäht. ;-)
      Aber im Netz findest Du sicher Anleitungen, wenn Du "Puckschnecke" oder "Bettschlange" googelst!!

      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  5. hallo ich interessiere mich für die bettschlange!!! wie teuer u kann man die überhaupt bei ihnen kaufen ? danke lg melanie

    AntwortenLöschen