Mittwoch, 3. Oktober 2012

It's Shelly-Time again ;-)

Da ich heute recht viel Zeit hatte zum nähen (DANKE an meinen Mann *knutsch*), habe ich mich an meine heißersehnte Shelly aus dem tollen Hamburger Liebe Stoff gemacht!
Da es inzwischen die 4. Shelly ist (die anderen habe ich zum "üben" genäht, bevor ich diesen tollen Stoff hier versaut hätte ;-P), bin ich nun schon fast "routiniert" und der Zuschnitt und das Nähen war innerhalb von knapp 2 Stunden erledigt! Ich bin ja soooo froh über das Ergebnis! :-))))
Ich weiß, es ist nicht die einzigste Shelly auf der Welt, die aus diesem Stoff genäht wurde, aber ich finde sowohl den Schnitt als auch den Stoff so toll und habe auch hier in unserer Gegend noch niemanden mit einer solchen Shelly gesehen...daher hab ich mich dazu entschieden, sie doch genauso zu nähen!

Lange Rede, kurzer Sinn...hier ist sie:



Das Schleifchen ist eine Anstecknadel, die ich je nach Lust und Laune dran machen kann, oder eben auch nicht! ;-) Und da ich noch (!!!) keine eigenen Labels besitze, habe ich mir letzte Woche von Prym die "Handmade"-Labels gekauft und habe mein Shirt damit versehen!

Schleifchen :-)

Das Handmade-Label..leider kann man die Schrift nicht lesen ;-)



Das Shirt habe ich bewusst in der Kurzarm-Variante genäht, weil ich es gerne im Sommer so tragen möchte. Jetzt im Herbst/Winter kann man ja einfach ein Langarmshirt drunter ziehen, dann ist es auch herbsttauglich. Und da ich den Rollkragen auch weggelassen habe, hab ich stattdessen dazu noch einen Loop genäht, den ich dann im Herbst/Winter dazu tragen kann! (oder natürlich auch zu anderen Shirts!)


Der Loop


Shirt mit Loop kombiniert

So, und nachdem ich heute ja so fleissig war, geh ich jetzt ganz flott auf die Couch! Wünsche Euch einen schönen Abend und eine angenehme Rest-Woche!

Kommentare:

  1. Der Stoff ist einfach so toll! Ist ja auch Hamburger Liebe.. die sind alle toll!!! Auch vom Stoffmarkt? Wieviel kam der? Und die Shelly ist auch sehr schön, finde auch an dem Schnitt gefallen. Und weil dem so ist und ich Blut geleckt habe ;) habe ich mir den gestern noch gekauft und schon runtergeladen.. werde mich morgen mal an einer versuchen! :) Bin schon gespannt, denke ich werde auch so eine Variante machen, die du gemacht hast oder mit 3/4 Ärmeln, mal schauen! :) Der Loop ist ja wirklich schön passend dazu!Hast du da auch Kam Snaps benutzt oder ohne? Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Jaaa...ich liebe diesen Stoff! Was er genau gekostet hat, weiß ich nicht mehr...hab an dem Stand so viel geshoppt, dass ich etwas den Überblick verloren hatte *räusper* ;-) ...aber glaube so ca. 17/18 EUR. War mir aber wurscht, ich MUSSTE den einfach haben :-)
    Den Loop hab ich dieses Mal ohne Snaps genäht...bei mir selbst brauch ich die nicht..die hab ich nur am Loop von meinem Kleinen dran, weil Kinder ja bei engen Sachen, die man über den Kopf ziehen muss eher weniger begeistert sind ;-)
    Na, dann bin ich ja jetzt mal mega gespannt auf DEINE Shelly!! Leg los....ich bin vorwitzig :-)))

    AntwortenLöschen