Samstag, 16. Februar 2013

Der "Sportbüddel" ...

...für ein bald-Kiga-Kind ist fertig!! Passend zum kleinen Handwerker habe ich einen Turnbeutel nach dem Freebook von *hier* mit dem Cooltools-Jersey von Farbenmix und einem türkisen Baumwollflanell genäht. Das Freebook war wirklich sehr einfach zu nähen und lässt jede Menge Platz für eigene Gestaltungsideen.
Vielen Dank an dieser Stelle an Nalev von Nalevs Welt !!

Mir gefällt der "Sportbüddel" jedenfalls sehr gut...ich hoffe dem Kiga-Kind auch! ;-)



Verziert hab ich natürlich auch mit dem Cooltools-Webband und noch eine Bohrmaschine appliziert!




Die Rückansicht ist etwas "langweiliger"...aber ich wollte nur zeigen, dass ich doch tatsächlich mal direkt beim Nähen an's Label gedacht hab ;-))






So, das war's für heute mal wieder....hab zwar heute noch angefangen was für ein kleines Babymädel zu nähen, aber damit bin ich nicht fertig geworden...da müsst ihr Euch noch ein wenig gedulden! ;-))

Ich wünsche Euch einen kreativen Sonntag!!

Liebe Grüße

Tina

Kommentare:

  1. Der ist echt schön geworden! Das freebook schau ich mir auch gleich mal an...
    Das mit den labels kenn ich irgendwo her. Einmal hatte ich mir das Tütchen mit den labels sogar rausgelegt... und dann doch vergessen eines anzunähen ... ;-)
    vg
    Carina

    AntwortenLöschen
  2. Ja, so was bringe ich auch fertig....schön zu wissen, dass es nicht nur mir so geht! ;-))
    Das Freebook ist wirklich gut erklärt u. der Schnitt razt-fatz zusammengeklebt...für's Schnitt ausdrucken, kleben, zuschneiden u. nähen hab ich weniger Zeit gebraucht, als für die Appli's ;-))

    LG tina

    AntwortenLöschen
  3. Super schick geworden!!! :) Da wird Robin sich aber gefreut haben oder!? Er wird den Beutel sicherlich gerne austragen! :)

    LG
    Christina

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja die lieben Labels. Merk ich auch oft, wenn ich fertig bin mit Nähen.

    Der Beutel sieht superschön aus.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. @Liliastern: Ja, hat er....er ist damit sofort zum Spiegel gelaufen u. hat mal begutachtet, wie das so "getragen" aussieht! ;-)))

    @Alexandra: Danke schön! Und was die Labels angeht sitzen wir wohl alle im gleichen Boot, wenn ich das hier richtig verstehe ;-)

    LG tina

    AntwortenLöschen