Dienstag, 25. Juni 2013

Die olle Lieblingsjeans...

..is nu Geschichte! Lang genug lag sie jetzt auf meinem Stoffreste-Stapel rum und wartete darauf, verwurschtelt zu werden! Und gestern hab ich sie mir dann vorgeknöpft! ;-) 




Als ich dann vor ein paar Wochen von einer lieben Freundin ein lieb gemeintes Paspel-Motivations-Päckchen bekommen habe, weil ich mich immer so vor'm Vernähen von Paspeln gescheut habe, hab ich beschlossen aus der ollen Jeans und dem DIY-Paspel-Band-Set eine (Kultur-) Tasche zu nähen! Und zwar die Kulturtasche ROT von der Taschenspieler-CD von Farbenmix.










Verziert habe ich die Vorderseite mit Webband von Farbenmix. Einmal das Webband zum Dandelion Love und ein Sternenwebband ich grün-türkis. Und die kleine Tasche, die in der normalen Hosentasche oben eingenäht war habe ich rausgetrennt und als Blickfang vorne draufgesetzt!







Das Innenfutter und die Paspel habe ich aus dem wunderschönen Dandelion Love von Farbenmix genäht! Ich liebe diesen Stoff einfach!!!!







Innen habe ich mir auch wie man oben sieht noch 2 kleinen Innenfächer für Kleinkram wie z.B. Lippenstift, Kaugummi etc. aufgenäht!
Beim Taschenboden war ich dann etwas erfinderisch. Da ich kein Decovil da hatte, habe ich einfach ein Stück Karton genommen und den Jeans-Stoff da herumgenäht und mit Webband verziert! Tut auch seinen Dienst! ;-)
Und damit hüpf ich dann heute zum ersten Mal rüber zum Creadienstag!! Wohooo! :-))

Liebe Grüße
Tina


Kommentare:

  1. Sehr schön geworden.
    Gute Idee die kleinen
    Taschen für Kleinkram.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht ja toll aus!! Die Stoffkombi finde ich spitze. An Paspeln habe ich mich auch noch nicht getraut und dann gleich selbstgemacht. Echt Super :-)
    LG, Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Schick geworden. So hat sie noch ein zweites Leben...
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön, tolle Tasche!!! Jeans geht einfach immer.

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Die ist ja toll geworden. Gefällt mir gut.
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen