Donnerstag, 27. Juni 2013

Und es ist schon wieder RUMS-Tag :-)


Wie letzte Woche zeige ich heute am RUMS-Tag einen Jersey-Rock nach dem Freebook von Kibadoo. Da mir der erste Rock so gut gefallen hat, musste ich gleich noch einen zweiten nähen!
Und der gefällt mir noch viel besser, als der erste! (Klar, dass ich schon wieder neuen Stoff für den dritten Rock bestellt habe, oder? ;-) )

Also hier ist mein Hamburger-Liebe-und-Herbert treffen-Frau Liebstes-Röckchen:







Wie der Name schon sagt, habe ich den Rock aus dem wunderschönen Daisys-Stoff von Hamburger Liebe und einem uni-türkisen Jersey von Herbert Textil genäht, den ich auf dem letzten Stoffmarkt gekauft habe! Die Kombi gefällt mir total gut! Und da ich mich dieses Mal nicht für die unterteilten Rockteile entschieden habe, musste der uni-Teil natürlich noch ein wenig betüddelt werden, is ja klar ;-)
Daher hab ich mir da aus einem Rest Ringeljersey und Daisys eine Lollipop-Blume draufappliziert! Ich weiß, diese Art Blume habt ihr bei mir jetzt schon öfter gesehen, aber ich mag sie einfach so! :-)
Langsam muss ich mir aber wirklich auch mal was neues einfallen lassen! ;-)





So, damit gehts jetzt ab zum RUMS und ich schau mir mal wieder an, was die anderen Ladys so für sich gewerkelt haben! :-))

Liebe Grüße
Tina

Kommentare:

  1. Wow, schön! Den hast Du ja ganz individuell gestaltet, gefällt mir! Und ne 48 hast Du nie im Leben!! ;))
    Liebste Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  2. Ui, dieser Stoff von HL ist mir ja schön des öfteren aufgefallen und so als Kombi mit einer Farbe....seufz...muss ich wohl wieder Stoff bestellen ;-)
    Das eBook liegt auch schon da und muss eigentlich nur noch ausgeschnitten werden.
    Sieht total klasse aus Dein Röckchen!
    LG, Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. DEIN Rock sieht super aus :-)

    lg
    kati

    AntwortenLöschen
  4. Der sieht total klasse aus. Den Daisy Stoff mag ich auch sehr...
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen